Deutschkurse in Bonn
 
Web www.steinke-institut.de

Das Institut

Kurse:

Deutschkurse

Kurstermine

DSH-Prüfung

Anmeldung

Fremdsprachen

Kultur u. Freizeit

Management

Medien u. Sprache

Nachhilfekurse

PC-Kurse

Wirtschaft u. Beruf

Wochenendkurse

Dienstleistungen:

Au-pair-Vermittlung

China-Abteilung

Lektorat

Übersetzungen

Werbung

Steinke-Institut:

Impressum

Pressespiegel

Steinke Group

Steinke-Journal

Stichwortindex


German courses -
please click your language version:

 



 

 

 

 

Lernen Sie Deutsch in Bonn, der Hauptstadt der Herzen!

Aufgrund seines schon fast mediterran anmutenden Flairs wird Bonn manchmal auch als die nördlichste Stadt Italiens bezeichnet. Die Heimatstadt Beethovens mit seiner renommierten Universität, seinen großzügigen Parkanlagen und seinen weltoffenen Menschen lockte schon immer ausländische Schüler und Studenten an. Und fast nirgendwo in Deutschland boomt die Wirtschaft so sehr wie in Bonn.

Das Steinke-Institut im Herzen von Bonn, in der Fußgängerzone direkt am ehemaligen Kurfürstenschloss, dem heutigen Uni-Hauptgebäude gelegen, bietet jedem Deutsch-Interessierten den passenden Intensivkurs. Ob Sie später an einer deutschen Universität studieren wollen, eine TestDaF- oder DSH-Prüfung vorbereiten und ablegen, sich auf das Studienkolleg vorbereiten oder ob Sie in den Ferien Deutsch lernen möchten – das Steinke-Institut geht ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Einen genauen Überblick über unsere verschiedenen Kursarten finden Sie hier.

Wir helfen ausländischen Schülern auch bei Visa-Angelegenheiten und bei Behördengängen. Denn unser Anliegen ist es, dass sich unsere Schüler in Bonn wohl fühlen. Unsere hochqualifizierten Lehrkräfte garantieren Ihnen dabei einen erstklassigen und effektiven Deutsch-Unterricht – und das zu äußerst günstigen Preisen.

Neben Deutschkursen bieten wir auch weitere Fremdsprachenkurse und Übersetzungen sowie Seminare aus den Bereichen Fortbildung und Wirtschaft und Kultur und Hobby an.

 



Steinke-Institut mit Uniblick


Eingang des Instituts

© Steinke-Institut GmbH. Zuletzt geändert: 22.02.2008